Februar 9, 2022

Atkins-Diät: Hier sind die Vor- und Nachteile dieser Diät für Ihre Gesundheit

Atkins-Diät in den frühen Stadien stieg auf Bedeutung es wurde von den Menschen als eine Revolution in einer Weise, Gewicht zu verlieren begrüßt. Nach mehr Forschungen über die Low-Carb-Diät im Laufe der Jahre, warnen Ärzte jetzt streng vor dem Essen Regime von Menschen. Die Atkins-Diät hat sich im Laufe der Jahre häufig geändert, Die strengen Regeln haben sich jedoch leicht geändert und bieten nach den ersten Wochen des Regimes mehr Flexibilität. Also, um zu entscheiden, ob die Atkins-Diät ist ein besserer Weg, um Gewicht zu verlieren, oder verursacht es auch einige Probleme. Hier sind einige Vor- und Nachteile, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob dieser Diätplan für Sie sicher ist.

Lesen SIE AUCH | Salat: Gesunde Thunfisch- und Bohnensalate für ein gesundes & Leckeres Mittagessen

Vor- und Nachteile der Atkins-Diät:

Sie haben die Angewohnheit, gesunde Kohlenhydrate zu sich zu nehmen

Menschen mit der Atkins-Diät dürfen keine raffinierten Kohlenhydrate wie Brot und Nudeln zu sich nehmen, da diese einfache Zucker enthalten, die den Körper schnell abbauen. Dies wird Ihnen mit guten Kohlenhydraten helfen und andere vermeiden. Sobald Sie die Atkins-Diät verlassen haben, können diese Praktiken für immer konstant sein.

Sie müssen keine Kalorien zählen

Das kontinuierliche Zählen von Kalorien während des Essens kann eintönig und frustrierend sein. Besessen zu werden, weil Kalorien zunehmen, kann dir auch sonst schaden. Daher können Sie mit diesem Diätplan bestimmte Lebensmittel nach Herzenslust essen.

LESEN SIE AUCH / Möglichkeiten, Heißhungerattacken während einer strengen Diät zu widerstehen

Es reduziert Ihren Cholesterinspiegel

Die Atkins-Diät konnte den Cholesterinspiegel im Blut senken. Dies wird Ihnen helfen, den verarbeiteten Zucker und schlechte Kohlenhydrate aus der Nahrung zu entfernen.

Gewichtsverlust schnell

Die erste Stufe der Atkins-Diät wird als ‚Induktion‘ bezeichnet. Diese Phase führt oft zu einem schnellen Gewichtsverlust, der sich hervorragend für Motivation und Sicherheit eignet.

Es kann Spaß machen

Wenn Sie ein Fleischliebhaber sind, werden Sie in den frühen Stadien der Atkins-Diät in Ihrem Element sein. Burger, Steaks und gebratener Speck stehen immer auf der Speisekarte, für die ersten Tage könnte es viel Spaß machen.

Möglicherweise müssen Sie Schwierigkeiten haben, auswärts zu essen

Atkins ist eine kohlenhydratarme Diät, die Kartoffeln, Brot, Nudeln, Obst und bestimmte Gemüsesorten strengstens verbietet. Wenn Sie jemand sind, der gerne viel Junk Food isst, kann es unmöglich sein, auf der Speisekarte nach etwas zu suchen, das der Atkins-Diät entspricht.

Es ist ein sehr strenger Ernährungsplan

Für Menschen, die nicht an Diäten gewöhnt sind, ist die Atkins-Diät einfach zu streng. Denn viele Lebensmittelgruppen wie Obst und Brot sind tabu. Und im Gegensatz zu anderen Diäten beginnt die Atkins mit einer unerwarteten und schweren Veränderung der Essgewohnheiten.

LESEN SIE AUCH / Kochen ohne Öl: Probieren Sie diese gesunden Zero-Oil-Rezepte aus!

Das Risiko von Bingeing ist größer

Wenn Sie bestimmte Lebensmittel vollständig aus Ihrer Ernährung entfernen, müssen Sie sich danach sehnen. Viele Menschen hören auf, der Atkin-Diät zu folgen, weil sie sich am Ende Zucker, Obst und Brot hingeben

Kann nach links stark an Gewicht zunehmen

Die Mehrheit der Menschen, die durch die Atkins-Diät einen großen Gewichtsverlust erzielen, gewinnt letztendlich wieder an Gewicht, sobald sie wieder Kohlenhydrate zu sich genommen haben. In der Tat enden viele Menschen im Wesentlichen schwerer als bevor sie anfingen.

LESEN SIE AUCH / Beste Zahnbürste: Hier sind einige Tipps zur Auswahl einer guten Zahnbürste

Veröffentlicht: Oktober 16, 2019 22:08 IST

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.