Dezember 26, 2021

Sind Fernbeziehungen das Warten wert?

Ich war in meinem Leben in zwei Fernbeziehungen.

Beziehung #1
Mein Highschool-Schatz und ich beschlossen, unsere Beziehung durch 5 Jahre Trennung während unserer Universitätstage aufrechtzuerhalten. Da wir nur etwa 3 Autostunden voneinander entfernt waren, konnten wir uns fast jedes Wochenende sehen.

Aber für 18-jährige College-Kinder könnte Montag bis Freitag wie eine Ewigkeit erscheinen, besonders wenn Sie in dem Alter sind, in dem Sie sich am meisten verändern und in einem so dynamischen Universitätslebensstil leben. Am Ende wollten wir eine andere Zukunft und trennten uns im Alter von 25 Jahren.

Beziehung#2
Meine zweite Fernbeziehung kam, nachdem ich nach Japan gezogen war. Nach ein paar Jahren in Japan, Ich traf meine Freundin und jetzt Frau, während ich auf einem langen Flug von Tokio nach Chicago nebeneinander saß.

Ich lebte in Nagano, Japan, und sie war ungefähr 5 Stunden von mir in Tochigi. Wir waren beide innerhalb von ein paar Stunden von Tokio, so wurde das unser Wochenende Datum Ort.

Nach nur etwa 5 Monate von Dating, Sie hatte geplant, für ein Jahr mit einem Working Holiday Visum nach Australien zu gehen. Im Laufe dieses Jahres auseinander, Ich besuchte sie für einen Monat im Sommer, und wir gingen sogar nach Amerika zu verbringen 3 Wochen mit meiner Familie zu Weihnachten.

Um es kurz zu machen, wir haben die Dinge zum Laufen gebracht und sind seit fast 15 Jahren glücklich verheiratet.

Also gibt es irgendwelche Geheimnisse?

Fernbeziehungen können schwierig sein, aber sie können auch sehr erfüllend sein, wenn Sie die richtige Person finden. Zusätzlich zu dem Wunsch, mit dieser Person zusammen zu sein, Die drei wichtigsten Dinge für die Aufrechterhaltung einer Fernbeziehung sind:

Geduld

Die Tatsache, dass Sie nicht umarmen, küssen, zum Abendessen gehen, Sex haben oder irgendeine Art von körperlichem Kontakt haben können und warten, bis Sie diese Person wiedersehen, kann quälend, lehrreich und aufopfernd zugleich sein. Und wenn Sie exklusiv sein wollen, müssen Sie Selbstbeherrschung haben.

Es ist in Ordnung, Freundschaften zu haben, aber Sie müssen vorsichtig sein, um nicht in schwierige Situationen zu geraten. Ein unschuldiges Mittagessen mit einem Freund könnte zu einem lustigen Spaziergang im Park werden oder zu Plänen führen, zu einem Konzert zu gehen.

Sie müssen die Gesellschaft in einer Fernbeziehung nicht meiden, aber Sie müssen vermeiden, „etwas“ zu tun, das nicht rückgängig gemacht werden kann, oder etwas, das Ihr Fernpartner nicht tun soll, während Sie nicht in der Nähe sind.

Kommunikation

Brutale Ehrlichkeit, kleine Notlügen erzählen oder Informationen zurückhalten. Dies sind Dinge zu beachten, wenn Sie entscheiden, wie Sie mit Ihrem Partner kommunizieren möchten, aber sie sind auch Dinge, die eine Beziehung zerstören können. Es wird letztendlich auf jede Ihrer Sensibilitätsstufen ankommen und darauf, wie sensibel Sie für die andere Person sein möchten oder müssen.

  • Vielleicht lernst du für einen Test, während dein Partner weit weg mit ein paar Freunden (männlich und weiblich) bei einer Sportveranstaltung ist
  • Vielleicht verbringst du gerade ruhige Abende alleine zu Hause, während dein Lebensgefährte mit einem Freund nach Übersee gereist ist
  • Vielleicht musstest du dich um einen kranken Elternteil kümmern, während dein besonderer Jemand, der ein paar Stunden entfernt ist, Instagram-Bilder von ihnen gepostet hat, wie sie mit Freunden trinken und feiern
  • Oder vielleicht bist du es, der Spaß hat, während dein Fernfreund / deine Fernfreundin damit beschäftigt ist, sich mit ernsteren dinge im Leben

Sie müssen bereit sein, nicht nur gut zu kommunizieren, sondern sich auch gegenseitig Raum zu geben, ohne zu versuchen, das Leben des anderen aus der Ferne zu verwalten. Die Offenlegung zu vieler oder zu wenig Informationen kann zu Eifersucht oder unnötigen Emotionen oder Trotz führen, die Beziehungskiller sein können.

In der heutigen Zeit hat die Technologie die Dinge einfacher gemacht. Einfacher in Kontakt zu bleiben, aber auch einfacher, sich gegenseitig zu überwachen. Sie können jederzeit Skype, Messenger, Bilder posten oder so ziemlich alles tun.

Aber es ist ein zweischneidiges Schwert. Wenn Sie einen Skype-Anruf nicht beantworten, sofort auf eine Nachricht antworten oder ein Bild „mögen“ oder kommentieren, wird sich Ihr Partner fragen, was Sie tun.

Ständiger Kontakt kann auch zu zu viel Kontrolle, Schweben oder Mikromanagement in einer Beziehung führen. Seien Sie also vorsichtig und setzen Sie Grenzen, wie Sie Technologie in Fernbeziehungen einsetzen.

Bedeutet

Mit Mitteln meine ich sowohl finanzielle Mittel als auch eine physische Art, die andere Person zu sehen. Wenn Sie Ihren Lebensgefährten nie sehen, Was nützt es, in einer Beziehung zu sein? Ob am Wochenende, einmal im Monat oder einmal im Jahr, Es sollten regelmäßige Zeiten geplant sein, zu denen Sie persönlich Zeit miteinander verbringen können.

Einer der wichtigsten, wenn nicht sogar der wichtigste Faktor ist, über die finanziellen Mittel zu verfügen, um eine Fernbeziehung aufrechtzuerhalten. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, in Ihrem täglichen Leben vor Ort über die Runden zu kommen, Wie können Sie es sich leisten, sich eine Auszeit von der Arbeit zu nehmen, irgendwohin zu fliegen, ein paar Stunden zu fahren oder Tage oder Wochen damit zu verbringen, Ihren Partner irgendwo zu besuchen?

Sie können Geld sparen, indem Sie nicht Teil Ihrer lokalen Dating-Szene sind, aber regelmäßige Reisen zu weit entfernten Orten oder die Bezahlung eines Fernpartners, der Sie besucht, können Ihren Geldbeutel belasten.

“ Zahlen sich die Opfer am Ende aus?“

Das Mitnehmen

Wenn Sie so viel Zeit und Mühe in eine Fernbeziehung investiert haben, sehen Sie beide den Wert des anderen und die Eigenschaften, die Sie an dieser Person schätzen, weil Sie die Dinge nicht zu schnell überstürzt haben. Das Erkennen und Schätzen dieser Eigenschaften, auf die Sie beide gewartet haben, kann dazu beitragen, Ihre Beziehung aufrechtzuerhalten, wenn die Dinge manchmal steinig werden. Dies ist Teil der Geduld, die Sie während des Fernabschnitts Ihrer Beziehung gepflegt haben.

Führt eine erfolgreiche Fernbeziehung zu einer erfolgreichen Partnerschaft oder Ehe? Vielleicht, vielleicht nicht! Wenn Sie täglich mit einer Person zusammenleben, Es unterscheidet sich von den leidenschaftlichen regelmäßigen Zusammenkünften, wenn Sie es sind Dating. Nur die Zeit kann es zeigen.

Lesen Sie mehr von Pauls Artikeln unter dem folgenden Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.