November 2, 2021

Verwendung der Reflexzonenmassage zur Beruhigung eines Babys

Babyfüße in blauer Decke

Wir alle wissen, dass Babyfüße bezaubernd sind, aber wussten Sie, dass sie auch Ihre Geheimwaffe sein können, wenn es darum geht, Babys zu beruhigen, die zahnen, windig sind oder einfach nur ein bisschen Beruhigung brauchen?

Es wird angenommen, dass die sanfte Technik der Reflexzonenmassage bestimmte Bereiche des Körpers durch Reflexpunkte an den Füßen anzapft. Wenn Sie also genau wissen, wo und wie Sie Babyfüße massieren, können Sie die harten Tage und Nächte überstehen, in denen nichts die Aufregung des Babys zu lindern scheint.

Wir sprechen mit Dympna Kennedy von Creating Balance darüber, was wir über Reflexzonenmassage für Babys wissen müssen.

Reflexzonenmassage für Babys

Baby-Reflexzonenmassage soll helfen, Säuglinge zu beruhigen, die zahnen, windig sind oder eine Beruhigung benötigen

Das Ziel der Reflexzonenmassage ist es, das Wohlbefinden im Körper zu fördern, indem wichtige Reflexpunkte in Zehen und Füßen massiert werden. Zum Beispiel sollen die Zehen mit dem Kopf und den Zähnen verbunden sein – so kann das Massieren kleiner Ziffern beim Zahnen helfen.

Dympna ist spezialisiert auf Säuglingsmassage und Reflexzonenmassage, um Babys zu beruhigen, zu beruhigen und zu beruhigen. Sie sagt, Reflexzonenmassage kann verwendet werden, um kleinen Kindern zu helfen, die zahnen, Stauung leiden oder Schwierigkeiten beim Schlafen haben.

„Es ist wichtig zu beachten, dass ein solides Verständnis von Baby-Cues und Körpersprache wichtig ist, damit Sie das Feedback eines Babys respektieren, wenn es Sie braucht, um die Routine zu ändern oder aufzuhören“, erklärte Dympna Mum’s Grapevine.

„Wenn Eltern die ‚Karte‘ des Fußes ihres Babys kennen und ihre einzigartigen Hinweise verstehen, können sie die Druckpunkte, speziellen Griffe und Massagetechniken einbeziehen, um ihr Baby zu beruhigen und zu entspannen. Es ist eine Technik, die keine spezielle Ausrüstung erfordert und transportabel ist, egal ob es sich um den Autositz oder den Kinderwagen handelt, Ihr Baby ist in der optimalen Position, um eine der ältesten Heilmethoden zu erhalten.“

Verwendung der Reflexzonenmassage zur Beruhigung eines Babys

Babyfußreflexzonenmassage

Dympna sagt, dass die stärkste Technik darin besteht, einfach die Handfläche gegen die Fußsohle Ihres Babys zu halten und tief und langsam zu atmen.

„Dies hat einen „erdenden“ Effekt, der Ihrem Baby hilft, ein Gefühl der Ruhe zu erlangen. Das Massieren der Zehenspitzen oder kreisende Bewegungen auf den Polstern des Fuß- und Fersenbereichs sind gleichermaßen beruhigend und beruhigend. Absicht ist so wichtig. Es ist mächtiger, wenn es mit Fokus gemacht wird und ohne Eile ist.“

Hier ist Dympnas Leitfaden zur Verwendung der Reflexzonenmassage zur Beruhigung eines Babys:

Einrichten der Babyreflexzonenmassage:

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie medizinische Probleme ausgeschlossen haben, die möglicherweise zuerst behoben werden müssen, und lassen Sie sich immer von Ihrem Hausarzt oder Kinderarzt beraten.

Schritt 2: Die beste Zeit, um ein Baby zu massieren, ist, wenn es sich in einem ruhigen Alarmzustand befindet. Sie fragen sich vielleicht: ‚Aber was ist, wenn sie verärgert sind, können wir keine Massage geben oder Reflexzonenmassage anwenden, um uns zu beruhigen? Es gibt andere Faktoren, die dazu führen können, dass ein Baby verärgert ist, und es wird immer empfohlen, zu überprüfen, ob seine anderen Bedürfnisse erfüllt wurden, Schlaf, Hunger oder Komfort.

Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass die Umgebung in Bezug auf Temperatur und Beleuchtung stimmt. Legen Sie das Baby auf eine sichere Oberfläche. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Baby und bitten Sie um Erlaubnis – Babys werden vor einer Massage mit den Hinweisen vertraut gemacht und zeigen innerhalb kurzer Zeit ihre Bereitschaft zur Teilnahme an oder nicht.

Schritt 4: Beginnen Sie, indem Sie beide Füße in Ihren Händen halten. Drehen Sie Ihre Hände so, dass die Handfläche an der Fußsohle Ihres Babys anliegt.

Wo zu massieren:

 foot_massage

Bildquelle: Shareably

Für den ganzen Körper: Nehmen Sie einen Fuß und während er mit einer Hand gestützt wird, kann die andere Hand mit grundlegenden Massagegriffen beginnen. Die Reflexzonenmassage basiert auf der Theorie, dass Körperteile durch Konzentration auf bestimmte Punkte an den Füßen stimuliert werden können. Das Massieren des ganzen Fußes kann positive Auswirkungen auf den ganzen Körper haben.

Für Staus: Verwenden Sie kleine kreisende Bewegungen auf dem Fußpolster, um die Verstopfung zu lösen. Der Reflexbereich für Solarplexus ist der Fuß Nummer eins Punkt für Entspannung. Mit dem kleinen Finger drücken und halten.

Zum Zahnen: An den Zehen (Zahnen) mit Zeigefinger und Daumen von der Zehenbasis bis zur Spitze nach oben bewegen, halten und loslassen. Dies ist eine wunderbare Gelegenheit, Ihrer Routine ‚Singen‘ hinzuzufügen. Wie Sie
Massieren Sie jeden Zeh nach der Melodie von „Dieses kleine Schweinchen ging auf den Markt …“

Für verärgerte Bäuche: Der Solarplexus besteht aus einem Netzwerk von Nerven, die sich im Abdomen befinden. Üben Sie Druck auf den Bereich aus, der sich etwas unterhalb des Fußballs befindet, um Beschwerden zu lindern, die durch einen verärgerten Bauch verursacht werden.
Die Menge an Druck ist wichtig, zu leicht kann kitzeln, zu schwer und du bist Baby wird seinen Fuß zurückziehen. Beobachten Sie Ihr Baby genau, um zu beurteilen, was es für akzeptabel hält, Babys sind sehr gut darin, ihre Vorlieben zu kommunizieren.

Bei Windschmerzen: Die oberen und unteren Bauchregionen am Fuß können berührungsempfindlich sein und gut auf sanfte kreisende Bewegungen mit dem Daumen reagieren, um verdauungsbedingte Schmerzen und Beschwerden zu lindern. Streichende und gleitende Bewegungen an den Füßen zu Beginn und am Ende jeder Sitzung helfen bei der Entspannung. Halten Sie zum Schluss Ihre Handflächen erneut gegen die Fußsohle Ihres Babys.

Was muss ich über Babyreflexzonenmassage wissen?

Während die sanfte, beruhigende Berührung der Reflexzonenmassage von den Eltern leicht durchgeführt werden kann, empfehlen Experten, sich beraten zu lassen.

„Die heilende Kraft der Berührung ist so wichtig und die Eltern tun es instinktiv, es bietet jedoch zusätzliche Vorteile zu wissen, welche Schläge besser sind, welchen Druck sie ausüben und wie lange sie sich an der Modalität beteiligen müssen. Es wird empfohlen, eine qualitativ hochwertige Anleitung zu suchen, die auch über andere Anzeichen informiert, die Sie beachten sollten, wenn Sie ärztlichen Rat von Ihrem Hausarzt oder Ihrer Kinderkrankenschwester einholen müssen „, sagt Dympna.

Reflexzonenmassage für Babys: Eine Anleitung

Lesen Sie weiter …

Ist Ihr kleiner Fisch pingelig, zahnt oder braucht er nur Ruhe? Wir decken viele verschiedene Techniken in diesen nächsten Artikeln zu versuchen:

  • 50 möglichkeiten, Baby zum Schlafen zu bringen
  • Wie man ein weinendes Baby im Auto beruhigt
  • 9 Möglichkeiten, ein weinendes Baby zu beruhigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.